DAM Kroatien – Süddalmatien MTB-Spezial2024-06-12T11:06:53+02:00
Europa » Kroatien » Süddalmatien MTB-Spezial

Kroatien – Süddalmatien MTB-Spezial

Spannende Singletrails in Süddalmatien

Diese exklusive Mountainbike-Reise in Süddalmatien ist eine auf Mountainbiker zugeschnittene, aussergewöhnliche Bikewoche, die das Bikerherz höherschlagen lässt. Eine charmante Motorjacht ist unser schwimmendes Zuhause, Kofferpacken oder die Sorge um Fähranschlüsse sind passé! Die Inseln Šolta, Čiovo, Brač, Hvar, Vis und Korčula bieten uneingeschränkten Fahrspass. Vom Gipfelglück bestärkt, geht es über traumhafte Naturwege oder anspruchsvolle Singletrails hinunter bis zum Hafen, wo das Schiff wartet. Die Reise wird in der Regel von zwei MTB Guides begleitet, um wo immer möglich zwei Leistungslevels anzubieten.

Auf einen Blick

Fahrlevel

Kondition

Technik

Bike

Typ

  • Bike
  • E-Bike

Miete

  • Eigenes Bike
  • Mietbike

Reisetyp

  • Gruppenreise
  • Individuell buchbar
  • Partner Angebot

Highlights

  • Downhill vom Vidova Gora zum Goldenen Horn auf Brač
  • Spaziergang zur Spanischen Festung auf Hvar
  • Die weiten Lavendelfelder auf der Insel Hvar
  • Probieren Sie ein Glas des Spitzenweins Dingac!

Reiseprogramm

Kroatien, Süddalmatien, Bike & Boot, MTB-Spezial, Karte
Alles aufklappen

/

Alles einklappen

Individuelle Anreise nach Trogir. Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht zwischen 14 Uhr und 14:30 Uhr beginnt um 15 Uhr die erste Überfahrt zur Insel Šolta. Dort startet die erste kleine Bike-Set-Up-Tour. Diese Einrollrunde führt Sie entlang vieler Steinmäuerchen vorbei an Olivenhainen, Feigen- und Johannisbrotbäumen. Kurze Trails führen hinunter zum Meer und zurück zum Schiff, wo Sie den Abend in einem bezaubernden Hafenstädtchen ausklingen lassen.

Bikestrecke:
Level A & B: ca. 16 km, 300 Hm
Übernachtung im Hafen auf der Insel Šolta

Am Morgen setzen Sie mit dem Schiff nach Vis über. Vis ist die am weitesten vom Festland entfernte kroatische Insel. Abwechslungsreichstes Terrain bietet uns Mountainbikern fantastische Möglichkeiten, dieses liebenswerte Eiland zu erkunden. Tolle Ausblicke und einzigartige Singletrails machen die Insel zum Mountainbike-Paradies. Für technisch versierte und konditionsstarke Biker ist der Ausflug zum höchsten Punkt der Insel als Zusatzoption sehr lohnenswert. Unterwegs bietet sich ein Mittagessen in einer traditionellen Konoba an, ehe es anschliessend frisch gestärkt zum Schiff zurück geht.

Bikestrecke:
Level A: ca. 30 km, 900 Hm
Level B: ca. 25 km, 670 Hm
Übernachtung in einem Hafen auf der Insel Vis

Morgens setzen Sie mit dem Schiff zur Insel Korčula über und versäumen es nicht – sofern es das Wetter zulässt – unterwegs einen Badestopp einzulegen. Heute haben Sie eine fantastische Biketour vor sich, zu der beide Gruppen an der Nordspitze der Insel aufbrechen. Vom Hafen aus geht es über einige Küstentrails, ehe Sie Ihren Weg teils über asphaltierte Straße, teil über Schotterwege zur Vela Spila, einer beeindruckenden Höhlenformation. Hier teilt sich die Gruppe: ein Teil benutzt eine asphaltierte Strasse zurück zum Hafen, während der andere Teil über Schotterwege zurück zum Schiff gelangt. Nach einer kleinen Kaffeepause brechen die beiden Gruppen noch einmal über verschiedene Trails zur Südspitze der Insel auf. Zurück auf dem Schiff feiern Sie den tollen Tag bei einem gemeinsamen Abendessen an Bord.

Bikestrecke:
Level A: ca. 29 km, 630 Hm
Level B: ca. 28 km, 450 Hm
Übernachtung in einem Hafen auf der Insel Korčula

Nach der morgendlichen Ankunft in Hvar Stadt laden Sie die Bikes ab und starten zu einem grossartigen Biketag. Über den Höhenrücken der Insel bietet sich eine abwechslungsreiche Auswahl an asphaltierten Strassen, hügeligen Naturwegen und steinigen Tracks an. Unterwegs unterbrechen immer wieder tolle Trails den Aufstieg zum Inselrücken. Kurz bevor Sie den höchsten Punkt erreichen geniessen Sie ein wohl verdientes Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschliessend geht es in schneller Abfahrt hinab in die fruchtbare Ebene von Stari Grad, wo Sie das Schiff bereits im Hafen erwartet. Ein abendlicher Bummel durch das hübsche Örtchen rundet den gelungenen Tag ab.

Bikestrecke:
Level A: ca. 30 km, 800 Hm
Level B: ca. 21 km, 460 Hm
Übernachtung im Hafen von Stari Grad

Während des Frühstücks Überfahrt nach Milna auf der Insel Brač. Hier starten Sie die Königsetappe zum höchsten Punkt aller adriatischen Inseln. Der Weg dorthin führt vorbei an Olivenbäumen, Kräuterwiesen und typischen Karstformen wie Dolinen. Der Ausblick von dem ca. 780 m hohen Vidova Gora ist einmalig. Sie sehen hinunter auf Bol und dessen Wahrzeichen Zlatni Rat – das goldene Horn. Die nun folgende Abfahrt auf dem Broken Glass Trail ist anfangs technisch herausfordernd und wird zum Ende immer flowiger. Alternativ kann auch über einen Weg mit weiten Kehren und tollen Ausblicken abgefahren werden. Ziel der Biketour ist der Hafen von Postira. Bei schönem Wetter geniessen Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge der Tour.

Bikestrecke:
Level A: ca. 38 km, 1000 Hm
Level B: ca. 40 km, 910 Hm
Übernachtung im Hafen von Postira

Nach der anstrengenden Biketour am Vortag, heisst es heute erst einmal ausruhen auf der Überfahrt nach Split, dessen zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Altstadt in den Palast des römischen Kaisers Diokletian hineingebaut ist. Hier haben Sie die Wahl, den Tag entspannt am Strand oder in der sehenswerten Stadt zu verbringen oder an einer Biketour durch den Marjan Forrest Park – das grüne Herz der Metropole – teilzunehmen. Eine grosse Anzahl kurzer, aber spannender Trails durchziehen den Park und machen diesen Tag zu einem Vergnügen für jeden Biker. Am Nachmittag bleibt genug Zeit, die lebhafte Stadt zu erkunden.

Bikestrecke:
Level A & B: ca. 20 km, 300 Hm
Übernachtung im Hafen von Split

Am Morgen letzte Überfahrt nach Trogir. Von hier geht es mit den Bikes über die Brücke zur Insel Čiovo, wo Sie Ihre letzte Tour unternehmen. Čiovo ist ein Meer aus Blumen und würziger Kräuterduft liegt in der Luft. Sie biken über Naturwege mit sagenhaften Ausblicken auf die Küste. Wer es anspruchsvoller mag, darf sich auf einige tolle Singeltrails unterwegs freuen. Wem eher der Sinn nach Erfrischung steht, kann die Zeit für ein Bad in der Adria nutzen.
Anschliessend bleibt genügend Zeit, die Weltkulturerbe Stadt Trogir und ihre vielen Gassen und Cafés zu geniessen, bevor eine tolle Bikewoche in Dalmatien mit einem Abschlussessen an Bord ausklingt.

Bikestrecke:
Level A: ca. 21 km, 420 Hm
Level B: ca. 24 km, 220 Hm
Übernachtung im Hafen von Trogir

Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Kroatienurlaubs.

Sie möchten vor oder nach Ihrer Bike-Reise gerne noch ein paar Tage in Dalmatien verbringen und wünschen sich ein Programm, das Ihnen sowohl vororganisierte Aktivitäten als auch genügend Freizeit bietet, um diese faszinierende Region auf eigene Faust zu entdecken? Dann empfehlen wir Ihnen unser dreitägiges Zusatzprogramm in Sinj unweit von Split. Dieses beinhaltet zwei Übernachtungen mit Frühstück, eine Stadtführung durch Sinj in Begleitung eines professionellen Reiseleiters sowie den Transfer zwischen Sinj und Ihrem Schiff (Selbstfahrer, die keine Transferleistungen in Anspruch nehmen, erhalten einen Rabatt auf den Grundpreis dieses Zusatzprogramms). Nach der Buchung erhalten Sie von uns auch viele weitere Ausflugstipps für die Erkundung der Umgebung von Sinj.

Die Stadt Sinj – Königreich des Wassers, der Felder und der Berge
Sinj liegt nur wenige Kilometer von Split entfernt im Herzen der dalmatinischen Zagora. Die Stadt ist umgeben vom Dinara Gebirge und dem Sinjsko polje – eine fruchtbarer Karst, in dem das Leben seit Jahrhunderten vom kristallklaren Fluss Cetina bestimmt wird. Sinj ist bekannt für das Ritterspiel von Alka und die Wallfahrt zur wundertätigen Madonna von Sinj. Neben ihrer besonderen Geschichte beeindruckt die Stadt vor allem mit ihrer wunderbaren Natur: Hohe Berge und eine einzigartige Flusslandschaft schaffen eine Umgebung von außergewöhnlicher Schönheit.

Hotels
Sie übernachten wahlweise in einem dieser 3- oder 4-Sterne Hotel in Sinj:

Hotel Alkar (3 Sterne)
Das Hotel Alkar befindet sich im ruhigen Stadtpark von Sinj, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Jedes Zimmer in diesem Hotel ist klimatisiert und verfügt über ein eigenes Bad. Zudem stehen den Gästen ein Restaurant und eine Bar sowie kostenlose Parkplätze zur Verfügung. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen des Hotels kostenfrei. Im Hotel können Sie zudem Fahrräder und Kajaks zur Erkundung der wunderbaren Umgebung mieten.

Corona B&B (4 Sterne)
Das Corona B&B liegt in unmittelbarer Nähe des historischen Stadtzentrums von Sinj und bietet 9 klimatisierte Zimmer mit Minibar, Smart-TV und Safe sowie eigenem Badezimmer. Das Bed & Breakfast verfügt zudem über eine Bar/Lounge sowie kostenfreie Parkplätze und WLAN in allen öffentlichen Bereichen. An der Rezeption erhalten Sie viele Tipps zur individuellen Freizeitgestaltung in der sehenswerten Umgebung von Sinj. Die Mitarbeiter des Hotels helfen Ihnen gerne bei der Organisation aller Aktivitäten und stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Inkludierte Aktivität
Eine Stadtführung durch Sinj in Begleitung eines lizensierten Guides ist im Reisepreis inklusive.

Reiseverlauf bei Buchung VOR der Bike-Reise

1.Tag (Mi) – Anreise nach Sinj
Individuelle Anreise nach Sinj mit dem eigenen Fahrzeug oder per Flugzeug nach Split und Weiterreise mit einem Taxi oder einem von uns gegen Aufpreis organisiertem Transfer nach Sinj. Genießen Sie nach dem Einchecken in Ihrem Hotel einen ersten individuellen Bummel durch die historische Altstadt von Sinj.

2. Tag (Do) – Ein Tag in Sinj und Umgebung
Am Vormittag haben Sie Freizeit, um einen Ausflug in die landschaftlich wunderbare Umgebung von Sinj zu machen. Lassen Sie sich dafür gerne von unseren zusätzlich buchbaren Aktivitäten inspirieren. Alternativ können Sie auch eines der interessanten Museen von Sinj besuchen und mehr über die wechselvolle Geschichte der Cetina-Region erfahren. Am Nachmittag führt Sie ein professioneller Guide durch die Altstadt von Sinj (Uhrzeit & Treffpunkt siehe Voucher).

3. Tag (Fr) – Weiterreise nach Trogir oder Split
Entweder fahren Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug nach Trogir oder Split oder ein Fahrer holt Sie an der Rezeption Ihres Hotels in Sinj ab (Uhrzeit siehe Voucher) und transferiert Sie zum Startpunkt Ihrer Bike-Reise (Trogir oder Split), wo Sie ab 14 Uhr auf Ihrem Schiff einchecken können.

Reiseverlauf bei Buchung NACH der Inselhüpfen-Reise

1. Tag (Fr) – Anreise nach Sinj
Entweder Sie reisen mit dem eigenen Fahrzeug ab Trogir oder Split nach Sinj oder ein exklusiver Transfer holt Sie von Ihrem Schiff in Trogir oder Split ab und bringt Sie zu Ihrem Hotel in Sinj (Uhrzeit siehe Voucher). Nutzen Sie den Vormittag für einen ersten individuellen Bummel durch Sinj. Bei einer Stadtführung am Nachmittag zeigt Ihnen ein lokaler Guide die historische Altstadt (Uhrzeit & Treffpunkt siehe Voucher).

2. Tag (Sa) – Ein Tag in Sinj und Umgebung
Nutzen Sie den heutigen Tag um einen Ausflug in die landschaftlich wunderbare Umgebung von Sinj zu machen. Lassen Sie sich dafür gerne von unseren zusätzlich buchbaren Aktivitäten inspirieren. Alternativ können Sie auch eines der interessanten Museen von Sinj besuchen und mehr über die wechselvolle Geschichte der Cetina-Region erfahren.

3. Tag (So) – Abreise
Individuelle Abreise mit dem eigenen Fahrzeug oder per Flugzeug ab Split. Auf Anfrage organisieren wir für Sie gerne gegen Aufpreis einen Transfer zum Flughafen Split.

Weitere Aktivitäten Ihrer Wahl (nicht im Tourpreis inkludiert)

Private Quad-Tour: Split Hinterland & Cetina-Tal
Diese 3-stündige private Quad-Tour auf gut ausgebauten Nebenstraßen (ca. 50 km Strecke) entführt Sie in die faszinierenden Bergwelt des Dinara-Gebirges und das Flusstal der Cetina. Lernen Sie in Begleitung eines ortskundigen Guides eine atemberaubend schöne Landschaft kennen! Wenn Sie möchten, können Sie gerne Badesachen und Handtücher mitbringen und im Fluss Cetina oder im Peruča-See schwimmen gehen. Im Tourpreis sind der Transfer von Ihrer Unterkunft zum Ausgangspunkt der Tour und zurück, ein traditionelles Mittagessen sowie ein Getränk pro Person, Wasser in Flaschen und Fotos von der Tour enthalten. Die Abfahrt erfolgt individuell nach Absprache mit den Gästen (morgens oder nachmittags).

Bitte beachten Sie: Für die Teilnahme an dieser Tour ist ein Führerschein der Klasse B für den Fahrer des Quads sowie die Unterzeichnung eines Haftungsausschlusses durch alle Teilnehmer erforderlich. Helme werden kostenfrei vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.

Preis für 1 Person/1 Quad: Preis auf Anfrage
Preis für 2 Personen/1 Quad: Preis auf Anfrage
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen auf 2 Quads

Private Jeep-Tour durch das Dinara-Gebirge
Mit einem geländegängigen Jeep erkunden Sie auf dieser privaten Tour versteckte Pfade entlang des Flusses Cetina und das Vrdovo-Plateau auf Kroatiens höchstem Berg Dinara. Außerdem können Sie sich auf die wunderschöne Dabar-Bucht freuen, wo es eine Quelle gibt, die sich im Sommer in einen Fluss verwandelt. Am Ende der Route erwartet Sie der Peruča-See – der drittgrößte See Kroatiens. Gerne können Sie Badesachen und Handtücher mitbringen und im Peruča-See oder der Cetina schwimmen. Im Preis inbegriffen: Transport in klimatisierten Geländewagen in Begleitung eines kompetenten Tourguides, Besichtigung von Sinj und der Festung Kamičak sowie ein traditionelles Mittagessen an einem wunderschönen Ort im Freien in der Nähe des Flusses Vojskova, außerdem ein Getränk pro Person zum Mittagessen, Wasser in Flaschen sowie Erinnerungsfotos von der Tour.

Preis pro Person: Preis auf Anfrage
Mindestteilnehmerzahl: Mindestens vier Personen sind erforderlich, damit diese Jeep-Tour stattfinden kann.

Kajaktour auf der Cetina
Entspannen Sie sich auf dem kristallklaren Fluss Cetina auf der ca. 10 km langen Kajakstrecke in Begleitung eines professionellen lokalen Reiseleiters. Die 105 km lange Cetina zeichnet sich durch eine atemberaubende Natur aus und wird zu Recht als eine der schönsten Flusslandschaften Kroatiens bezeichnet. Im Preis inbegriffen: Kajakausrüstung, Führer, ca. 2,5 Stunden Kajakfahren (10 km), Picknick am Fluss (hausgemachter Käse, Wurst, Brot). Der Start der Tour wird mit den Gästen vereinbart (morgens oder nachmittags).

Preis pro Person: Preis auf Anfrage
Mindestteilnehmerzahl: Mindestens vier Personen sind erforderlich, damit diese Kajaktour stattfinden kann.

Preis pro Person (Mindestteilnehmerzahl 2 Personen)
• 3 Sterne Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück: Preis auf Anfrage
• 3 Sterne Hotel im Einzelzimmer mit Frühstück: Preis auf Anfrage
• 4 Sterne Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück: Preis auf Anfrage
• 4 Sterne Hotel im Einzelzimmer mit Frühstück: Preis auf Anfrage

Inkludierte Leistungen
• Exklusiver Transfer vom Hotel in Sinj zum Schiff in Trogir oder Split (bei Buchung vor der Bike-Reise) bzw. vom Schiff in Trogir oder Split zum Hotel in Sinj (bei Buchung nach der Bike-Reise)
• 2 Übernachtungen in der Stadt Sinj (je nach Verfügbarkeit 3 Sterne Hotel Alkar/4 Sterne Corona B&B oder ähnliches)
• Kostenfreier Parkplatz am Hotel in Sinj bei Anreise mit eigenem Fahrzeug
• Geführte Stadtbesichtigung in Sinj
• Booklet mit vielen guten Tipps zur individuellen Freizeitgestaltung in Sinj

Nicht inkludiert
• Zusätzliche Transfers
• Mahlzeiten, die nicht im Programm genannt sind
• Eintritte in Sehenswürdigkeiten, die nicht im Programm genannt sind
• Andere Aktivitäten als die unter inkludierten Leistungen genannten

Zusätzlich buchbar
• Transfers zwischen Flughafen Split und Sinj: Preis auf Anfrage
• Andere Transfers: auf Anfrage
• Quad-Tour durch das Hinterland von Split: Preis für 1 Person/1 Quad: Preis auf Anfrage, Preis für 2 Personen/1 Quad Preis auf Anfrage
• Jeep-Tour durch das Dinara-Gebirge: Preis pro Person: Preis auf Anfrage
• Kajaktour auf der Cetina: Preis pro Person: Preis auf Anfrage

Rabatte:
• Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen und keine Transferleistungen in Anspruch nehmen, erhalten Sie einen Rabatt auf den Grundpreis des Zusatzprogramms.

Programmänderungen sind vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Die mittelalterliche Stadt Trogir hat beinahe musealen Charakter und gehört mit Sicherheit zu den sehenswertesten Orten Kroatiens. Dies verdankt sie hauptsächlich ihrer wunderbar erhaltenen, zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Altstadt, die auf einer Insel angelegt worden ist. In Trogir lohnt es sich, ausgedehnte Streifzüge durch die Innenstadt zu unternehmen. Zahllose Cafés laden darüber hinaus dazu ein, sich bei Kaffee und Eis oder Kuchen zu entspannen. Trogir ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins benachbarte Split.

Gerne vermitteln wir Ihnen vor oder nach Ihrer Bike-Reise Zusatznächte in unseren Partner-Hotels in Trogir:

Das Hotel Štacija *** ist ideal gelegen, wenn Sie mit dem Auto anreisen.
Das Hotel Tragos *** befindet sich im Herzen der Altstadt von Trogir.
Das Hotel Pašike **** ist ein wunderschönes Boutiquehotel mitten in Trogirs Altstadt.

Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage.

Die zum Weltkulturerbe zählende Stadt Split reizt mit imposanten Baudenkmälern wie auch mit weitläufigen Parkanlagen und einer vielfältigen Kulturszene. Am beeindruckendsten sind sicherlich die Überreste des Diokletianpalasts aus der Römerzeit, in den die komplette Altstadt von Split hineingebaut ist. Die prunkvollen Plätze und Gebäude erwecken schnell den Eindruck sich in einem Freilichtmuseum zu bewegen. Doch auch die moderne Stadt Split lohnt einen Besuch: Galerien, eine vielfältige Café- und Restaurantszene und der über der Stadt thronende Berg Marjan locken zu ausgedehnten Streifzügen.

Gerne vermitteln wir Ihnen vor oder nach Ihrer Bike-Reise Zusatznächte im Hotel Peristil ***. Es befindet sich im historischen Stadtkern von Split.

Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage.

Reiseinfos

Alles aufklappen

/

Alles einklappen

Diese MTB-Spezial-Kreuzfahrt ist eine auf Mountainbiker zugeschnittene, aussergewöhnliche Bikereise, bei der jeder Vollblutbiker ganz auf seine Kosten kommt. Um den unterschiedlichen Ansprüchen gerecht zu werden, wird jede Reise ab 10 Teilnehmer*innen in der Regel von zwei MTB Guides begleitet, die, wo immer möglich zwei Leistungslevels anbieten.

Streckenprofil
Sportliche Tagestouren mit teils bergigen Etappen. Das Mountainbike-Terrain ist so vielseitig wie die Landschaften der verschiedenen Inseln. Ondulierend geht es immer wieder auf und ab. Technisch anspruchsvolle Singletrails wechseln sich mit Schotterpassagen und ruhigen Asphaltstrassen ab. Anstatt einer Biketour kann jederzeit eine Schiffspassage eingelegt werden.

Täglich kann man sich zwischen den Levels A und B entscheiden:
Level A: bis ca. 60 km und bis ca. 1’000 Höhenmeter, Trails bis S3
Total ca. 225 km, 5’450 Höhenmeter

Level B: bis ca. 50 km und bis ca. 600 Höhenmeter, Trails S0 bis S2, wenige Stellen S3
Total ca. 190 km, 3’800 Höhenmeter

» Info zur deutschen Singletrail-Skala

Es steht kein Begleitfahrzeug während den Bike-Touren zur Verfügung.

Gruppentempo
Bei unseren MTB Reisen wird das Gruppentempo von den Mountainbikern auf regulären MTBs bestimmt. Wer ein E-MTB mietet, wird gebeten, Rücksicht auf diejenigen in der Gruppe zu nehmen, die ohne elektrische Unterstützung fahren. Biker auf regulären MTBs benötigen mehr Zeit und Pausen beim bergauf fahren. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Routen- und Programmänderungen
Auf Grund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor. Gelegentlich wird diese Reise auch in gegenläufiger Richtung durchgeführt.

Alle Daten können mit normalen Mountainbikes oder vollgefederten E-Mountainbikes gefahren werden.

Eigenes Bike
Auf dieser Reise kann jeder Teilnehmer sein eigenes gut gewartetes Bike mitnehmen.

Mietbike
Vor Ort bieten wir auf frühzeitige Anfrage qualitativ hochwertige und optimal gewartete Mietbikes an.

E-Bike
Die Mitnahme des eigenen E-Bikes ist auf dieser Reise möglich. Vor Ort stehen vollgefederte E-Mountainbikes auf Anfrage zur Verfügung.

Helmpflicht
Auf den Touren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie den eigenen Helm mit. Darüber hinaus empfehlen wir das Tragen von Arm- und Beinprotektoren während den Biketouren.

Gruppenreise
14 bis 36+ Personen

Anmeldefrist
4 Wochen vor Abreise, frühzeitige Buchung empfohlen!

Premium-Schiff SAN SNOVA (Kabinen mit Dusche/WC)
Die grosse hölzerne Motoryacht San Snova lief im Frühjahr 2009 exklusiv für die Bike-Kreuzfahrten vom Stapel. In dreijähriger Bauzeit wurde dieses liebenswerte Schiff als eines der letzten grossen der Personenschifffahrt gewidmeten Holzschiffe in Kroatien gebaut. Die komfortabel ausgesstatteten Gästekabinen besitzen ein geschmackvolles Interieur sowie Klimaanlage und Dusche/WC. Der mit Holz getäfelte Salon verbreitet eine gemütliche Atmosphäre, die vom hochwertigen Holzmobiliar auf den Aussendecks sowie einer weitläufigen Liegewiese auf dem Sonnendeck noch unterstrichen wird. Auf ein blitzsauberes Erscheinungsbild des Schiffes und echte Herzlichkeit an Bord legt die Crew der San Snova grössten Wert.

Verpflegung
Der mitreisende Koch ist Mitglied der Crew und bereitet täglich ein umfangreiches Frühstück sowie ein bis zwei warme Mahlzeiten zu. Das Mittagessen auf unseren Mountainbike-Touren kann bei Bedarf auch aus einem Lunchpaket bestehen. Die Verpflegung umfasst 2x Vollpension und 5x Halbpension. Sie beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.

Sprache
Aufgrund des internationalen Publikums werden die Bike & Boot Reisen häufig zweisprachig, in Deutsch und Englisch, durchgeführt.

→ weitere Informationen zum Schiff San Snova

Anreise per Auto
Von Zürich ist Trogir in ungefähr 11.5 Stunden (reine Fahrzeit) erreichbar (1’140 km). In Trogir stehen sichere Parkplätze gegen eine Gebühr zur Verfügung. Detaillierte Informationen zur Anfahrt sind im Reiseprogramm ersichtlich, welches bei der Buchungsbestätigung abgegeben wird.

Die Anreise per Flug ist die schnellste und bequemste Art nach Trogir zu gelangen. Der Flughafen Split (SPU) liegt ca. 6 km von Trogir entfernt.

Ab Basel gibt es mit EasyJet frühmorgens einen Direktflug nach Split.
Ab Zürich fliegt die Lufthansa Group via München nach Split.

Vom Flughafen Split erreichen Sie den Hafen von Trogir am einfachsten mit einem Taxi (Fahrzeit ca. 15-20 Minuten, Preis ca. EUR 20.-).

Die Einschiffung in Trogir findet zwischen 14 und 14:30 Uhr statt. Das Schiff legt um 15 Uhr für eine erste Überfahrt ab.

Gerne unterbreiten wir Ihnen auf Anfrage ein Flugangebot.

Hinweis: Bitte buchen Sie Ihren Flug erst, wenn die Durchführung der Reise garantiert ist. Wir übernehmen keine Annullationsspesen, sollte die Reise nicht durchgeführt werden können.

Bike Adventure Tours tritt bei dieser Reise als Vermittler auf, sie ist keine Eigenproduktion. Es gelten die allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen des Veranstalters.

Treue-Rabatte und Gutscheine werden nur auf eigenen Reiseangeboten angerechnet.

Programmänderungen sind vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Brauchst du noch mehr Informationen? Auf unserer Seite Reiseinfos A-Z findest du umfassende Informationen rund um das Reisen mit Bike Adventure Tours. Oder du kontaktierst uns direkt per E-Mail oder Telefon.

Schiff San Snova Dalmatien, Kroatien

Impressionen

Kroatien mit Bikee und Boot

Webinar Kroatien mit Bike & Boot

mit Carole Renggli

«Die Landschaft in Kroatien ist wunderschön. Ich war beeindruckt.»
Thomas
«Jede Mahlzeit war ein Festmahl. Es wurde immer alles frisch zubereitet.»
Hans

Leistungen

Termine & Preise

Saison 2024

Gruppenreise

Fr, 27.09.24 – Fr, 04.10.24

  • freie Plätze

lokale deutsch-sprachige Reiseleitung

CHF 1’970
Reisecode: DAM-24-3

Gruppenreise

Fr, 18.10.24 – Fr, 25.10.24

  • freie Plätze

lokale deutsch-sprachige Reiseleitung

CHF 1’750
Reisecode: DAM-24-4

Beratung

Gerne beraten wir dich bei der Wahl deiner nächsten Reisen.